Nachrichten Bitcoin

Bitcoin-Händler: Was ist das? Ein Betrug?

Was ist das Bitcoin Händler? Es ist ein System, das dank der stratosphärischen und unmittelbaren Gewinne verspricht Bitcoin, das Gold von Kryptowährung.

Viele Benutzer fragen sich, ob Bitcoin Trader entweder ein Betrug oder eine sichere und zuverlässige Software, die ihre Versprechen hält.

Lassen Sie uns in diesem Handbuch herausfinden, was es ist, wie es funktioniert, welche Eigenschaften und Meinungen Bitcoin Trader hat.

Bitcoin Trader Bewertung - Bitcoin Trader: Was ist das? Ein Betrug?

Bitcoin Trader: Was ist das?

Bitcoin Trader ist eine Software, die künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen verwendet, um den Handelsprozess mit Kryptowährungen zu automatisieren.

Es ist ein Bot, der von einer Gruppe von Menschen entworfen wurde, die als Erfinder von Bitcoin im Schatten bleiben wollten.

Das "Gehirn" hinter dieser Plattform müssen Menschen sein, die sich mit der Entwicklung komplexer Handelssoftware und der Funktionsweise von Handelsmärkten auskennen.

Dank Algorithmen und Robotik Es ist möglich, den gesamten Prozess der Daten- und Diagrammanalyse zu vereinfachen, um den Handel mit digitalen Währungen durchführen zu können.

Es muss jedoch sofort betont werden, dass es in der Welt der Investitionen unmöglich ist, „leichtes Geld“ zu verdienen, insbesondere wenn Sie mit dem schwankenden Markt für Kryptowährungen zu tun haben.

Wenn Sie die Bewertungen derjenigen lesen, die dieses System verwendet haben, ist es leicht zu erkennen, dass Bitcoin Trader nicht nur kein Geld verdient, sondern auch verloren geht.

Ist Bitcoin Trade also ein Betrug?

Bitcoin Trade: Ist es ein Betrug?

Es gibt viele Beschwerden von Benutzern, die dies verwendet haben "kluger" Bot: Am 19. Oktober 2020 wurde Bitcoin Trader von Consob gemeldet.

bitcoin trader consob - Bitcoin trader: was ist das? Ein Betrug?

Wir empfehlen, Bitcoin Trader nicht zu verwenden. Wenn Sie die Site durchsuchen, wird eine Warnmeldung angezeigt, die Folgendes kommuniziert:

"Aufgrund der extrem hohen Mediennachfrage werden wir die Registrierung am 4. Dezember 2020 abschließen."

Zur Information geben wir nachfolgend die Schritte an, die erforderlich sind, um mit der Registrierung und Verwendung von Bitcoin Trader fortzufahren. Wir empfehlen jedoch dringend, die Verwendung dieser Betrugssoftware NICHT zu verwenden.

Bitcoin Trader: Wie man mit dem Bot handelt (nicht empfohlen)

Um die Bitcoin Trader-Plattform zu nutzen, klicken Sie auf "Jetzt Mitglied werden".

Es öffnet sich ein Formular, in das Sie Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer eingeben müssen. Nachdem Sie auf "Jetzt registrieren" geklickt haben, werden Sie mit einem Broker verbunden, der Ihnen den Zugriff auf verschiedene Handelsmärkte erleichtert, auf denen Sie auf "Open Terminal" klicken müssen.

Sobald das Terminal geöffnet ist, führen Sie die aus Anzahlung: Der Mindestbetrag, mit dem Sie beginnen können, beträgt 250 US-Dollar.

Geben Sie Ihre Adresse und andere relevante Details ein und klicken Sie auf "Weiter".

Sie werden zu einer Seite weitergeleitet, auf der Sie auswählen können, wie Sie die Einzahlung vornehmen möchten (Kredit- / Debitkarten, Skrill, Bitcoin, Neteller).

Wählen Sie Ihre bevorzugte Methode und fahren Sie mit der Einzahlung fort. Das Geld wird sofort auf Ihrem Konto angezeigt.

Bevor du anfängst HandelSie müssen Ihr Konto überprüfen, indem Sie Fotos Ihres gültigen Ausweises oder Reisepasses sowie ein Dokument senden, das den Wohnort belegt.

Mit Bitcoin Trader können Sie versuchen, mit dem Demo-Konto zu üben. Sobald Sie sich in Ihren Fähigkeiten sicher sind, beginnen Sie mit echtem Geld zu handeln.

Bitcoin Trader: Wie gehe ich mit der Auszahlung vor?

Alle Anfragen für Entnahme von Geldern werden innerhalb von 24 Stunden verarbeitet. Da auf dieser Plattform mehrere Zahlungsmethoden unterstützt werden, können Sie mit Ihrer bevorzugten Methode abheben.

Bitcoin Trader: Kosten und Gebühren

Bitcoin Trader ist ein völlig kostenloser Handelsbot berechnet keine Provision bei Ein- oder Auszahlungen. Abhängig von der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode können jedoch beim Ein- oder Auszahlen einige Kosten anfallen.

Bitcoin Trader: Kundenunterstützung

Du kannst kontaktieren Kunden hilfe per E-Mail und das Team wird innerhalb von 24 Stunden antworten, oder Sie können per Chat Kontakt aufnehmen und sofort Hilfe erhalten.

Kryptowährungen kaufen? Binance austauschen Binance

Jacqueline Facconti

Abschluss in Betriebswirtschaft und Strategie, Management & Kontrolle mit 110 cum laude an der Universität von Pisa, Redakteur und Redaktionsmitarbeiter für verschiedene Blogs sowie Wirtschafts- und Unternehmensseiten

Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nach oben-Taste