Nachrichten Blockchain

Blockchain: Was es ist, wie es funktioniert und was die 15 möglichen Verwendungszwecke sind

Was ist das? Blockchain ? In letzter Zeit ist es genug, eine Tour im Internet zu unternehmen, um zu verstehen, dass die Begriffe Blockchain und Bitcoin sie sind sehr gefragt.

Es ist kein Zufall, dass Blockchain das beliebteste Wort im digitalen Bereich und im Fintech-Bereich ist. Daher ist es wichtig zu verstehen, was es ist, wo es eingesetzt wird und warum es als revolutionäre Technologie gilt, die in verschiedenen Sektoren eingesetzt wird.

Südkoreanische Blockchain - Blockchain: Was es ist, wie es funktioniert und welche 15 Verwendungsmöglichkeiten es gibt

Blockchain: Was ist das und wie funktioniert es?

Übersetzt als "Kette von BlöckenDie Blockchain ist eine große digitales Register in dem die Elemente in chronologischer Reihenfolge in verketteten Blöcken gruppiert sind.

Wir können die Blockchain als dezentralisiertes, demokratisiertes und transparentes System und ein gemeinsames und unveränderliches Buch, in dem alle darin enthaltenen Informationen für jedermann zugänglich sind.

Mit anderen Worten, wir können die Blockchain als eine Technologie definieren, bei der das Register als eine Kette von Blöcken strukturiert ist, die Transaktionen enthalten und deren Validierung einem Konsensmechanismus anvertraut ist, der auf alle Knoten des Netzwerks verteilt ist.

Sein Ursprung ist ziemlich neu (stammt aus dem Jahr 2009), als Satoshi Nakamoto taufte die Bitcoin.

Nakamotos revolutionäre Idee handelt von einer Art Datenspeicher, in der jeder sehen kann, was sich darin befindet, und sicherstellen kann, dass es echt ist. Es kann nicht einmal ein einziges Bit geändert werden.

Die Hauptmerkmale von Blockchain-Technologien sind die Unveränderlichkeit des Registers, die Rückverfolgbarkeit von Transaktionen, Transparenz und Sicherheit auf der Grundlage kryptografischer Techniken.

Aus betrieblicher Sicht basiert die Blockchain oder "Blockchain" auf einem Netzwerk und ermöglicht es Ihnen, die Aktualisierung von Daten in Zusammenarbeit mit den Teilnehmern im Netzwerk und mit der Möglichkeit zu verwalten geteilte und verteilte Daten mit allen teilnehmern.

Wenn Sie häufig und bereitwillig von Blockchain hören, wird es mit Kryptowährungen, insbesondere Bitcoin, in Verbindung gebracht. Tatsächlich ist es jedoch nicht nur die Lösung, um einzigartige digitale Assets zu erstellen.

Obwohl anfangs die Blockchain für verwendet wurde Überprüfen Sie alle Transaktionen Die Blockchain hat unter Anwendern und zur Vermeidung von Betrug mit der Reifung von Zeiten und Technologien Verwendung in verschiedenen Anwendungsbereichen gefunden und ihre Nützlichkeit in verschiedenen Sektoren und Anwendungsbereichen unter Beweis gestellt: von der Logistik bis zu Banken, von der Gesundheitsfürsorge bis zu verwalteten Einsparungen. von der Landwirtschaft bis zum Schulsektor.

Blockchain: Wie funktioniert es?

Wie erwartet kann die Blockchain oder "Blockchain" als eine definiert werden vollständige Historie der Buchhaltungstransaktionen und Blöcke als einzelne Anweisungen.

Die Bewegungen in Bitcoin werden genau wie bei Buchhaltungstransaktionen (Debit- und Kreditbewegungen) chronologisch in das System eingegeben.

Aus betrieblicher Sicht startet ein Teil einer Transaktion den Prozess durch das Erstellen eines Blocks, und jeder kann einen Datenblock bilden.

Dieser Block wird von Millionen an das Netzwerk angeschlossenen PCs (den sogenannten Nodes) überprüft und validiert und der Kette dauerhaft hinzugefügt.

Sobald ein Block abgeschlossen ist, wird ein weiterer generiert.

Alle Informationen sind verschlüsseltes: Auf diese Weise können Sie jede Form von Betrug und Fälschung durch Angreifer vermeiden.

Alle Transaktionen werden von Benutzer zu Benutzer ausgeführt, es ist kein Vermittler erforderlich und es gibt keine zentrale Entscheidungsbefugnis.

Blockchain: Was sind die Verwendungszwecke und Anwendungsbereiche?

Obwohl fälschlicherweise angenommen wird, dass die Blockchain nur im Banken- und Finanzsektor implementiert werden kann, finden wir heraus, welche Mögliche 15-Verwendungen der Blockchain-Technologie.

1. Zahlungsabwicklung und Überweisungen

Die Blockchain ist das Werkzeug, mit dem Sie dies tun können Beschleunigung des Geldtransfers von einer Seite zur anderen. Die meisten Transaktionen, die in einer Blockchain verarbeitet werden, können in Sekunden erledigt werden.

2. Überwachen Sie die Lieferkette

Dank der Blockchain ist es möglich, die Ineffizienzen innerhalb der schnell zu identifizieren Lieferketten für Unternehmen. Darüber hinaus ermöglicht die Blockchain Unternehmen und möglicherweise sogar Verbrauchern, die Validierung zu überwachen und die Qualitätskontrolle entlang der Lieferkette und der verschiedenen Schritte vom Lieferanten zum Endverbraucher durchzuführen.

3. Treueprogramme für den Einzelhandel

Blockchain könnte das Einzelhandelserlebnis weiter revolutionieren, indem es zum Ausgangspunkt für i wird Treue belohnt.

Durch die Schaffung eines tokenbasierten Systems, das Verbraucher belohnt und diese Token in einer Blockchain speichert, würden Verbraucher dazu angeregt, ein bestimmtes Geschäft oder eine bestimmte Kette zu besuchen, um Einkäufe zu tätigen.

Es würde auch den Betrug und die Verschwendung beseitigen, die üblicherweise mit Treueprogrammen verbunden sind, bei denen eine Karte verwendet wird.

4. Digitale IDs

Über 1 Milliarde Menschen auf der ganzen Welt stehen vor Identitätsherausforderungen. Microsoft sucht nach digitale IDs erstellen in seiner Authenticator-App, die derzeit von Millionen von Menschen verwendet wird, mit der Benutzer ihre digitalen Identitäten überprüfen können.

Dies würde es Nutzern in armen Regionen ermöglichen, auf Finanzdienstleistungen zuzugreifen oder ein eigenes Unternehmen zu gründen. Natürlich stecken die Versuche von Microsoft, eine dezentrale digitale ID zu erstellen, noch in den Kinderschuhen.

5. Datenaustausch

La criptovaluta IOTA hat im November eine Beta-Version seines Daten-Marktplatzes veröffentlicht, die zeigt, dass die Blockchain auch als Marktplatz zum Teilen oder Verkaufen von Daten.

Da die meisten Unternehmensdaten nicht verwendet werden, kann die Blockchain als Vermittler fungieren, um diese Daten zu speichern und zu verschieben, um eine Reihe von Sektoren zu verbessern.

Obwohl IOTA noch in den Kinderschuhen steckt, bieten über 35 Teilnehmer Feedback.

6. Urheberrechtsschutz

In einer Welt, in der der Internetzugang exponentiell wächst, ist die Urheber- und Eigentumsrechte von Musik und anderen Inhalten werden oft umgangen.

Dank der Blockchain-Technologie würden diese Urheberrechtsgesetze für das Herunterladen digitaler Inhalte erheblich verschärft, wodurch der richtige Schutz für vom Künstler erstellte und veröffentlichte Inhalte gewährleistet wird.

Die Blockchain würde auch Daten über die Verteilung von Lizenzgebühren an Musiker und Ersteller von Inhalten in Echtzeit liefern.

7. Digitales Voting

Die Blockchain-Technologie bietet die Möglichkeit, digital abzustimmen: Durch Unveränderlichkeit können Sie sie erstellen Abstimmung völlig transparent und sicher, ohne Probleme Betrug.

8. Übertragung von Immobilien, Grundstücken und Autos

Eines der Hauptziele der Blockchain ist die Beseitigung der Karte: Wenn Sie Land, ein Haus oder ein Auto kaufen oder verkaufen, müssen Sie eine Handlung übertragen oder empfangen.

Anstatt es auf Papier zu verwalten, kann die Blockchain Verträge im Netzwerk speichern und so eine transparente Sicht auf die Übertragung und das Netzwerk ermöglichen Übertragung des Eigentums.

9. Ernährungssicherheit

Dank der Blockchain-Technologie ist dies möglich Lebensmittel aufspüren von seinem Ursprung bis zum Gericht.

Da die Blockchain-Daten unveränderlich sind, ist es möglich, den Transport von Lebensmitteln vom Hersteller zum Supermarkt zu verfolgen.

Wenn es ein Problem mit der Lebensmittelsicherheit oder einen Betrug gäbe, würde es die Blockchain außerdem ermöglichen, die Quelle des Schadstoffs viel schneller zu finden, als dies derzeit möglich ist.

10. Unveränderliche Datensicherung

Mit der Blockchain können Sie Sichern Sie Ihre Daten.

Cloud-Speichersysteme sind zwar als Referenzquelle für die Datensicherheit konzipiert, sie sind jedoch nicht immun gegen Hacker- oder Infrastrukturprobleme.

Die Verwendung von Blockchain als Sicherungsquelle für Cloud-Rechenzentren - oder für beliebige Daten - könnte dieses Problem lösen.

11. Steuervorschriften und deren Einhaltung

Cannabis- und Marihuana-Produzenten können die Blockchain verwenden, um ihre Verkäufe aufzuzeichnen und dem Gesetzgeber zu demonstrieren, dass sie die lokalen, staatlichen und / oder bundesstaatlichen Gesetze einhalten.

Darüber hinaus können Unternehmen dank der Blockchain transparent nachweisen, dass sie auf dem neuesten Stand der Dinge sind Zahlung von Steuern.

12. Arbeitnehmerrechte

Eine andere interessante Verwendung der Blockchain ist zu die Rechte der Arbeitnehmer auf der ganzen Welt stärken.

Laut der Internationalen Arbeitsorganisation arbeiten weltweit 25 Millionen Menschen unter Zwangsarbeitsbedingungen.

Coca-Cola arbeitet zusammen mit dem US-Außenministerium und anderen Partnern an einem vollständigen Blockchain-Register intelligenter Verträge - Protokolle, die einen Vertrag überprüfen, erleichtern oder durchsetzen -, um die Arbeitspolitik zu verbessern und die Arbeitgeber zur Einhaltung zu zwingen digitale Verträge mit ihren Arbeitnehmern.

13. Medizinische Aufzeichnungen werden geführt

auch die Gesundheitssektor bewegt sich bereits zu Archivierungszwecken von der Karte weg.

Die Blockchain bietet jedoch noch mehr Sicherheit und Komfort. Zusätzlich zum Speichern von Patientenakten hätte der Patient, der den Schlüssel zum Zugriff auf diese digitalen Aufzeichnungen hat, die Kontrolle darüber, wer Zugriff auf diese Daten hat.

14. Waffenverfolgung

Die Blockchain würde es erlauben, den Überblick zu behalten Waffeneigenschaften.

15. Aktienhandel

Die Blockchain könnte die aktuellen konkurrieren oder sogar ersetzen Aktienhandelsplattformen Aktien zu kaufen oder zu verkaufen.

Da Blockchain-Netzwerke Transaktionen so schnell validieren und abwickeln, können sie die Wartezeit vermeiden, die Investoren beim Verkauf von Aktien oder beim Zugriff auf Gelder zum Abheben oder Reinvestieren von Aktien haben.

Jacqueline Facconti

Abschluss in Betriebswirtschaft und Strategie, Management & Kontrolle mit 110 cum laude an der Universität von Pisa, Redakteur und Redaktionsmitarbeiter für verschiedene Blogs sowie Wirtschafts- und Unternehmensseiten

Ähnliche Beiträge

Nach oben-Taste