Nachrichtenaustausch

Coinbase geht an der Nasdaq an die Börse, jedoch ohne Börsengang

Coinbase wird morgen, 14. April, an der Nasdaq notiert, ohne einen ersten Börsengang zu starten.

Börsengang von Coinbase - Coinbase geht an der Nasdaq an die Börse, jedoch ohne Börsengang

Der Start von Coinbase an der Nasdaq New York Stock Exchange findet morgen, 14. April, statt. Das Unternehmen wird daher an der Börse notiert, jedoch ohne ersten Börsengang. Tatsächlich wird es keinen Börsengang geben, da das Unternehmen seine Aktien nicht einsetzen wird zum Verkauf zu einem bestimmten Preis. Es wird daher auch keinen Platzierungspreis geben. Es wird einfach die Möglichkeit geben, seine Aktien an diejenigen zu verkaufen, die sie halten.

Coinbase Tatsächlich sah es nach der Notierung an der Börse nur begrenzte Börsen innerhalb des Sekundärmarktes vor, und es gibt keine Nachrichten bezüglich einer Ausgabe von Aktien am Primärmarkt. Daher wird die Gesellschaft ohne Ausgabe neuer Aktien eine Teil einer direkten Auflistung sein Dies sieht die Öffnung für die Öffentlichkeit und die Möglichkeit des Kaufs und Verkaufs bestehender Aktien vor.

Das letztendliche Ziel besteht daher nicht darin, Mittel zu beschaffen, sondern hauptsächlich das Unternehmen an der Börse zu notieren, um den Aktionären die Möglichkeit zu geben, die Aktien, die sie besitzen, zu monetarisieren. Auf diese Weise Coinbase präsentiert sich als erstes Unternehmen von Krypto USA an der Nasdaq gelistet.

Die Aktionen sind auf dem Sekundärmarkt verkauft Sie werden nicht ab Eröffnung der Börse verfügbar sein, sondern vermutlich mitten am Tag oder am Nachmittag, da es die Aktionäre sind, die mit ihrem Verkauf fortfahren müssen. Aus diesem Grund ist auch der Startpreis nicht bekannt, obwohl einige eine Startzahl schätzen rund 400 Dollar, In jedem Fall könnte der Eröffnungskurs am späten Abend, am Mittwoch, wenn der erste effektive Handel stattfindet, bekannt gegeben werden.

Coinbase-Aktien Sie können auch über eine Maklerfirma gekauft werden. Sie sehen jedoch keine Dividenden vor, obwohl sie in Zukunft ausgegeben werden könnten, wenn das Unternehmen wachsen würde. Die Nachfrage nach den Aktien wird voraussichtlich höher sein als nach den ausgegebenen Aktien daher der anfängliche Preis es könnte sogar wachsen über den angeblichen 400 Dollar.

Kryptowährungen kaufen? Binance austauschen Binance

Silvia Faenza

Studium der Politikwissenschaft und Internationalen Beziehungen an der Universität von Salento im 2014. Von 2015 aus verantwortet er das Content Management für Online-Unternehmen und Verlage, hauptsächlich als Ghostwriter, Texter und Web-Editor.

Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nach oben-Taste