Nachrichten Krypto und Kryptowährungen

Ist Ethereum auf dem Weg zur Transaktionsanonymität?

Ethereum - geht Ethereum in Richtung Anonymität von Transaktionen?

Der letzte erste Tag im April, Vitalik Buterin hatte öffentlich die Hoffnung geäußert, dass Ethereum bewegte sich in Richtung eines immer höheren Niveaus der Privatsphäre für ihre Transaktionen. Ein Wunsch, der offenbar bereits eine Antwort von der Arbeitsgruppe gefunden hat, die ihn bei der Entwicklung des Systems unterstützt.

Umbra kommt

Die Antwort der Entwickler hat einen Namen, der eigentlich ein Programm darstellt: Umbra. Es wäre ein einfacher Satz von Standards, die mit intelligenten Verträgen verbunden sind, die sie implementieren können unsichtbare Adressen, zumindest auf Papier.
In der Praxis kann dank Umbra die fast anonyme Übertragung von Ethereum oder eines ERC-20-Tokens an eine beliebige Adresse des Empfängers erfolgen, ohne dass die Identität offengelegt wird. Während des gesamten Vorgangs bleiben die Details der Transaktion intakt und transparent, wie bei jeder anderen Übertragung im Ethereum-Netzwerk.
Um dies zu ermöglichen, verwendet der Absender wiederum a öffentlicher Schlüssel, der einer neuen Adresse zugeordnet ist, die vom Empfänger über den Ethereum Name Service (ENS) generiert wurde. Umbra ist verantwortlich für die Verschlüsselung der Daten, die mit dem ausdrücklichen Zweck verwendet werden, die Adresse zu generieren und die Übertragung mittels eines intelligenten Vertrags anzukündigen, d. H. Die Ausführung des Codes auf dem Block Kette von Ethereum.

Zahlung mit Gas

Wie für die Zahlung von Provisionen Im Zusammenhang mit der ausgeführten Transaktion ist der andere zu berücksichtigende Aspekt genau, wie sie finanziert werden sollten. In der Tat beinhaltet der ProzessVerwendung einer separaten Währung namens Gasund Umbra ermöglicht es den Empfängern, sie mit den zu diesem Zweck erhaltenen Token zu bezahlen.
Der automatische Austausch mit Gas erfolgt über das Tankstellennetz und den dezentralen Austausch UniswapDadurch wird vermieden, dass unsichtbare Adressen im Voraus finanziert werden müssen.

Die nächsten Schritte

Jetzt arbeiten die Umbra-Entwickler daran, die möglichen Schwierigkeiten auszubügeln, die zu einem Betrieb auf dem Ethereum-System führen könnten. Ihrerseits ist bereits eine Einladung zur Geduld eingetroffen, motiviert durch die große Zartheit der geleisteten Arbeit.
Eine Arbeit, die Hand in Hand gehen wirdIntegration des Konsensmechanismus für den Nachweis des Einsatzes, das schon seit einiger Zeit gemunkelt wird und in die Phase eingetreten wäre, in der sein Debüt beginnt. Ethereum 2.0 Derzeit stellt für den Kryptowährungssektor dar, was in den vergangenen Monaten die Halbierung der Belohnungen aufgrund der Bergleute von gewesen war Bitcoin.

Eine neue Phase intensiven Wachstums kommt?

Wenn sich in den letzten Wochen eine gewisse Skepsis gegenüber einer scheinbaren Verzögerung der Arbeiten ausgebreitet hat, deuten die Nachrichten über Umbra stattdessen auf eine sehr intensive Testphase hin.
Alles mit dem genauen Ziel, a Ethereum Restyling praktisch unangreifbar und was nach Ansicht vieler Analysten es ihm ermöglichen könnte, eine neue Entwicklungsphase zu beleben, die seine Position auf den Märkten noch solider machen würde.
Tatsächlich ist die Neugier immer sehr hoch und immer mehr sind diejenigen, die bereit sind, Vitalik Buterins Kreatur eine immer bessere Zukunft zu garantieren.

Kryptowährungen kaufen? Binance austauschen Binance

Dario Marchetti

Ich habe einen Abschluss in Literatur und Philosophie von der Universität Sapienza in Rom mit einer Arbeit über die Ostgrenze Italiens am Ende des Ersten Weltkriegs. Ich habe mit mehreren Seiten an vielen Themen zusammengearbeitet und die Arbeitsgruppe geleitet, die die offizielle CD-Rom der SS Lazio "Geschichte einer Liebe" und "Photographische Geschichte des magischen Rom" herausgab.

Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nach oben-Taste