Nachrichten Bitcoin

Die Hash-Rate schießt in die Höhe, während der Preis von BTC unter 25.000 US-Dollar fällt

Die Hash-Rate spielt dabei jeweils eine entscheidende Rolle Blockchain Proof-of-Work, wenn man das bedenkt misst die Recheneinheit für alle Transaktionsprüfungen und Blockhinzufügungen zum Netzwerk. Mit anderen Worten, die Hash-Rate von Bitcoin steht für die Zahl der beteiligten Personen Bergbau von BTC.

Nun, wenn die Zahl der Bergleute zunimmt, wird auch die Hash-Rate steigen und dies wird dazu führen, dass die Sicherheit und Stabilität des Bitcoin-Ökosystems erhalten bleibt. Vorher, Der BTC-Preis und die Hash-Rate haben eine direkte Proportionalitätsbeziehung beibehalten: Es gibt immer mehr BTC-Kauf- und Verkaufstransaktionen, wenn der Preis steigt. Bei einer Preiserhöhung wird es mehr Mining geben, um mehr Token zu kombinieren und die Liquidität auszugleichen.

Allerdings hat die jüngste Entwicklung der Ereignisse eine Abweichung zwischen dem Verhältnis zwischen dem BTC-Preis und der Hash-Rate gezeigt. Trotz des rückläufigen Markttrends, bei dem BTC unter 25.000 US-Dollar gefallen ist, ist die Hash-Rate dramatisch gestiegen. Die Hash-Rate von Bitcoin ist Berichten zufolge auf ein neues Allzeithoch von 231,428 ExaHash pro Sekunde angewachsen.

Die Netzwerkschwierigkeiten von Bitcoin folgen dem gleichen Trend wie die Erhöhung der Hash-Rate. Es schuf eine beeindruckende Position für BTC in seiner jüngsten Position von 30,283 Billionen.

Das neue Wachstum betrifft mehrere BTC-Mining-Pools, darunter AntPool, Poolin, SlushPool, F2Pool und ViaBTC. Der höchste Teil der Hash-Rate stammt von Minern, die als „OTHERS“ aufgeführt sind. Darüber hinaus hat das BTC Lightning Network seine Kapazität auf 4.000 Token erhöht. Es handelt sich um eine Netzwerkentwicklung, die Layer-2 (L2)-Technologie beinhaltet. Die aktuelle Erhöhung wird billigere und schnellere Peer-to-Peer (P2P)-Transaktionen im Netzwerk ermöglichen.

Bitcoin erfährt derzeit eine größere Zugkraft, um den allgemeinen Preisverfall zu überwinden Kryptowährung. Da der Bärenmarkt die meisten Kryptowährungsprotokolle fast ausgelöscht hat, stärkt Bitcoin allmählich seinen Überlebensinstinkt. Die Komponenten des BTC-Ökosystems bilden zusammen einen unterstützenderen und nachhaltigeren Kern. Das Wachstum von Allzeithochs für Netzwerkkapazität, Hash-Rate und Netzwerkschwierigkeiten ist konstant.

 

Kryptowährungen kaufen? Binance austauschen Binance

Roberto Rais

Ein großartiger Experte für Kryptowährungen und langjähriger Mitarbeiter. Er verfolgt aktiv mehrere spezialisierte Blogs im Bereich Kryptowährung als Redakteure

Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben-Taste