Nachrichten Krypto und Kryptowährungen

Ethereum, wo ist die Migration zu PoS?

Das Problem wurde während einer Reddit AMA-Sitzung behoben

Ab wann ist die erwartete Migration Ethereum in Richtung des Proof of Stake (PoS)? Trotz des krampfhaften Wartens, das sich aus einer Reihe von Ankündigungen insbesondere von Vitalik Buterin ergibt, scheint das Ereignis alles andere als nah zu sein. Darüber hinaus, wie durch das bestätigt, was am erklärt wurde 17 November vom selben Mitbegründer des Projekts zusammen mit anderen Teammitgliedern des Ethereum-Stiftung (EF), im Laufe eines Ask Me Anything (AMA) -Sitzung, organisiert von Reddit. Daraus scheint sich im Wesentlichen eine Haltung von erheblicher Vorsicht zu ergeben.

Ethereum - Ethereum, ab wann erfolgt die Migration zu PoS?

Die Aussagen während der Reddit AMA

Der Mitbegründer von Ethereum gab während der von Reddit organisierten Sitzung bekannt, dass Die geplante Migration von Ethereum von Proof-of-Work (PoW) zu Proof-of-Stake (PoS) wird voraussichtlich nicht vor November 2021 erfolgen.
Dies geschah durch Beantwortung der Frage eines Benutzers, der um Erklärungen zum Thema gebeten hatte sharding ist eine Landecke, die im Vergleich zum Norden weniger stark parfümiert ist. Block Kette von Ethereum und über die Migration zum PoS. Laut Buterin wird der erste tatsächlich lange vor dem zweiten stattfinden. Und sollte sich der Prozess in naher Zukunft auch beschleunigen, Sein Rat wäre immer noch, das Ergebnis für eine lange Zeit zu testen. Um den Menschen Sicherheit geben zu können, insbesondere angesichts der Tatsache, dass es sich um Veränderungen in einem Ökosystem handelt, in dem es um zig Milliarden Dollar geht.

Was ist mit dem eWASM-Framework?

Benutzer haben auch abgefragt Danny Ryan um Neuigkeiten über das Schicksal anderer Komponenten von Ethereum 2.0 zu erhalten, beginnend mit eWASM-Framework. Es handelt sich um eine vorgeschlagene Neugestaltung der Ausführungsschicht von Ethereum-Smart-Verträgen, die eine schnelle Ausführung derselben verspricht. Hinzu kommt die Interoperabilität in traditionellen Programmiersprachen wie C, C ++ und Rust sowie der potenzielle Zugang von Entwicklern zu einer globalen Community, wodurch ihre Arbeit vereinfacht wird.
Ryans Antwort hat die Gesprächspartner jedoch nicht wenig verdrängt. In der Tat hat er das offenbart eWASM hat derzeit keine Priorität für die Entwicklung der ETH2.

Die Worte von Danny Ryan und Justin Drake

Ryan sagte ausdrücklich, er sei sich nicht sicher, ob eWASM jemals im Mainnet ankommen werde. In der Tat wären die versprochenen Effizienzgewinne im Vergleich zur aktuellen Situation minimal, versichert bei EVM. Was sich außerdem zu einem echten Blockchain-Standard entwickelt.
Wörter, die später von bestätigt wurden Justin Drake, Entwickler von Ethereum 2.0, der erklärte, dass eWASM im Moment keine Priorität haben würde. Hinzu kommt, dass die Erforschung und Optimierung des Shardings bereits im Gange wäre, obwohl dies durch die Notwendigkeit, die verfügbaren Daten abzutasten, verlangsamt wird.

Ethereum angegriffen?

Letztendlich scheint aus der Reddit AMA-Sitzung ein gewisses Warten seitens der Ethereum-Entwicklungsgruppe zu lecken. Eine Vorsicht, die jedoch mit der starken Beschleunigung des dezentralen Finanzsektors, in dem das Projekt derzeit ein Bezugspunkt ist, einiger Wettbewerber in Konflikt zu geraten scheint.
Ausgehend davon Tupfen was von einigen als real bezeichnet wurde Mörder des Astraleums. Eine Bedrohung, die im Laufe der Zeit immer konkreter werden könnte. Mit dem Ergebnis, Buterin und Gefährten dazu zu zwingen beeile deine Arbeit, um ihnen keine echten Prärien zu hinterlassen, in denen sie ungestört laufen können.

Dario Marchetti

Ich habe einen Abschluss in Literatur und Philosophie von der Universität Sapienza in Rom mit einer Arbeit über die Ostgrenze Italiens am Ende des Ersten Weltkriegs. Ich habe mit mehreren Seiten an vielen Themen zusammengearbeitet und die Arbeitsgruppe geleitet, die die offizielle CD-Rom der SS Lazio "Geschichte einer Liebe" und "Photographische Geschichte des magischen Rom" herausgab.

Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nach oben-Taste