Nachrichten Blockchain

Stellar Foundation und Advent International verhandeln den Erwerb von MoneyGram

Bloomberg hat enthüllt, was passiert ist

Der führende internationale Geldtransferdienst, MoneyGram International Inc., wäre das Zentrum von a Verhandlungen mit stellar Stiftung und Advent International. Es war, um bekannt zu machen, was passiert Bloomberg, der auch die Praxis der Verhandlungen im Anfangsstadium präzisierte, ohne jedoch zu spezifizieren, was tatsächlich passiert.
Sollte es reibungslos verlaufen, könnte der Abschluss noch Ende des Monats kommen. Inzwischen jedoch MoneyGram-Aktie um 11% gestiegen. Ein deutliches Zeichen dafür, dass die Übernahmehypothese von den Märkten mit großer Zustimmung aufgenommen wird.

Stellar Token - Stellar Foundation und Advent International verhandeln den Erwerb von MoneyGram

Für MoneyGram gibt es immer viel Interesse

Zu beachten ist auch, dass das Interesse für MoneyGram immer sehr hoch ist. Bereits 2017 Ameisengruppe, der chinesische Finanzdienstleistungskonzern, der in Alibabas Umlaufbahn schwebt, versucht, das Unternehmen zu erwerben, wurde aber von den für die Aufsicht über die US-Finanzmärkte zuständigen Behörden gestoppt, die seitwärts vor einem Angebot in Höhe von 1,2 Milliarden Dollar stand.
Das gleiche Ergebnis, das von den anderen berührt wurde a Western Union Co., das im vergangenen Jahr ebenfalls ein Übernahmeangebot gemacht hat, um einen großen Wettbewerber zu eliminieren. Das Pech beider Operationen hat jedoch andere nicht eindeutig davon abgehalten, es zu versuchen.
Daher ist die Neugier auf den Versuch der Stella Foundation und Advent International groß, vor allem angesichts der früheren Zusammenarbeit zwischen MoneyGram und Ripple Labs. Eine Partnerschaft, die von Anfang an im Dezember 2020 beendet wurde. Damals wurde das von Brad Garlinghouse geführte Unternehmen von den Wertpapieren angegriffen und Umtausch Kommission der Vereinigten Staaten für die Verkauf nicht autorisierter Wertpapiere.

Stellar beim Ripple-Angriff?

Der Umzug der Stellar Foundation scheint eine erhebliche Gefahr für Ripple. Vor allem, weil das an der Spitze des Projekts steht Jed McCaleb der zu seinen Gründern gehörte. Beschlossen, nach einer Reihe von Meinungsverschiedenheiten zu gehen und sich Stellar zu widmen, einem 2014 als Open-Source-Plattform gestarteten Netzwerk, auf dem der XLM-Token verwendet wird.
In diesen Stunden gibt es nicht wenige Beobachter, die bereit sind, auf die Eröffnung einer möglichen Kriegsfront zwischen Stellar und Ripple zu schwören. Gerade in McCalebs Wunsch nach Rache die mögliche Zündschnur zu sehen, die die Situation zum Explodieren bringen könnte. Diese Hypothese erscheint jedoch im Moment nichts weiter als ein erzwingen.

Über MoneyGram

MoneyGram wurde gegründet in 1940, in Dallas, Texas. Seitdem hat sich sein Einfluss im Zahlungsverkehr zu einem der Hauptakteure entwickelt. Es ist derzeit der zweitgrößte Anbieter von Geldtransferdiensten weltweit. Eine Position, die durch ein Netzwerk von etwa 350 Tausend Agenturen in mehr als 200 Ländern auf der ganzen Welt ermöglicht wird.
Es ist daher nicht verwunderlich, dass das Interesse der Stellar Foundation und anderer Unternehmen, die auf dem Gebiet der Block Kette, mit dem Ziel, das gegenwärtige Kräfteverhältnis in der Welt der internationalen Finanzen zu untergraben. Ein Interesse, das den Gewinnstreben von Advent International, einem Unternehmen von Private-Equity- auf der Suche nach Vermögensgegenständen, in die man mit begründeter Hoffnung auf Amortisation des eingesetzten Kapitals investieren kann.

Kryptowährungen kaufen? Binance austauschen Binance

Dario Marchetti

Ich habe einen Abschluss in Literatur und Philosophie von der Universität Sapienza in Rom mit einer Arbeit über die Ostgrenze Italiens am Ende des Ersten Weltkriegs. Ich habe mit mehreren Seiten an vielen Themen zusammengearbeitet und die Arbeitsgruppe geleitet, die die offizielle CD-Rom der SS Lazio "Geschichte einer Liebe" und "Photographische Geschichte des magischen Rom" herausgab.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nach oben-Taste