Ico Nachrichten

Was sind Sicherheitstoken und warum sind sie wichtig?

Andy Warhol - Was sind Sicherheitstoken und warum sind sie wichtig?

Immer mehr Unternehmen wenden sich dem sogenannten zu Sicherheitstoken, um ihre Investitionen zu schützen und zu vermeiden, Opfer von Betrug. Ein Bedürfnis, das in der Finanzwelt und insbesondere bei digitalen Assets zunehmend zu spüren ist, da dieses Tool einen grundlegenden Aspekt wie z Fundraising für Unternehmen, die über a ICO (Erstes Münzangebot). Lassen Sie uns genauer sehen, was es ist und warum ihre Nützlichkeit ganz offensichtlich ist.

Was sind Sicherheitstoken?

Wer in ein Projekt investiert, ohne auf die Vermittlung von Investmentbanken oder Börsen zurückzugreifen, möchte sicher sein, dass seine Investition nicht in Gefahr ist. Um es zu bekommen, benötigen Sie Werkzeuge, die der Situation entsprechen. Ein Vehikel für die Sammlung von Geldern, die Garantien in diesem Sinne anbieten können, wird genau durch die Sicherheitstoken dargestellt, und diese Eigenschaft ist genau das Aufsicht durch Aufsichtsbehörden wie die amerikanische SEC oder Finma Schweiz.
Mit tokenisierten und sicheren Tools müssen sich Anleger ohne zusätzliche Sorgen nur auf den finanziellen Erfolg des ausgewählten Unternehmens konzentrieren

Wofür sind Sicherheitstoken?

In der Praxis können Sicherheitstoken Unternehmen eine sehr effektive Möglichkeit garantieren, Kapital aus einem größeren Pool von Investitionen zu erhalten, als dies auf anderen Wegen möglich ist.
Ein weiteres Merkmal von nicht geringer Bedeutung ist dann die Möglichkeit von Ermöglichen Sie den Zugang zum Markt auch für Themen, die möglicherweise nicht über genügend Liquidität verfügen. Um es möglich zu machen, ist das gebrochenes Eigentum. In der Praxis bestimmt der Emittent die Anteile an dieser Immobilie und bietet jedem die Möglichkeit, möglicherweise nur in Bezug auf den Immobilienmarkt ein Stück einer prestigeträchtigen Immobilie in London oder Rom zu besitzen. Oder ein Gemälde von Monet oder Picasso, um einen anderen Bereich zu erwähnen, nämlich Kunstwerke, in dem der Zugang bisher nur Großinvestoren vorbehalten war. Selbst Immobilien oder das teuerste Kunstwerk, das einmal auf diese Weise gekennzeichnet wurde, können in Teile unterteilt werden, die für jedermann erreichbar sind.
Auch aus Sicht des Eigentümers einer Immobilie oder eines wichtigen Kunstwerks liegt der Vorteil auf der Hand. Wenn es zuvor schwierig war, interessierte Personen zu finden, gerade wegen des finanziellen Engagements, das mit dieser Operation verbunden ist, Es ist jetzt einfacher, Pools von Investoren zu finden, die ein geringeres Engagement tragen müssen.

Ein aktueller Sicherheitstoken-Fall

Wie wir gesehen haben, stellen die Sicherheitstoken daher ein Instrument dar, das Sicherheit für diejenigen bietet, die ohne teure Vermittlung investieren möchten, aber auch den Zugang zu bisher exklusiven Sektoren ermöglicht, die von Großinvestoren wie dem Werksmarkt gejagt werden. Kunst.
Ein Beispiel dafür wurde erst kürzlich von angeboten "14 kleiner elektrischer Stuhl", ein Gemälde von Andy Warhol 1980. Das Kunstwerk, das als echte Ikone angesehen wurde, wurde von der dezentralen Kunstgalerie Mecenate als Token bezeichnet und als Teilbesitz angeboten. Ein Beispiel, dem bald andere ähnliche Institutionen folgen werden, so dass eine große Anzahl von Kleinanlegern einen Absatzmarkt für ihren Verdienstwunsch finden kann.

Kryptowährungen kaufen? Binance austauschen Binance

Dario Marchetti

Ich habe einen Abschluss in Literatur und Philosophie von der Universität Sapienza in Rom mit einer Arbeit über die Ostgrenze Italiens am Ende des Ersten Weltkriegs. Ich habe mit mehreren Seiten an vielen Themen zusammengearbeitet und die Arbeitsgruppe geleitet, die die offizielle CD-Rom der SS Lazio "Geschichte einer Liebe" und "Photographische Geschichte des magischen Rom" herausgab.

Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nach oben-Taste