Nachrichten Krypto und Kryptowährungen

Cardano, mit dem Start von Alonzo beginnt der entscheidende Angriff auf Ethereum?

Die Testphase für das neue ADA-Update beginnt

das Update Alonzo kann schieben Cardano zum entscheidenden Angriff auf die bisherigen Positionen seit Ethereum? Die Frage ist angesichts der Erwartungen derletzte Aktualisierung zum Thema "Kryptowährung der Professoren". Was nach Einschätzung der Arbeitsgruppe, die die Entwicklung von ADA begleitet, dem Projekt einen endgültigen Start im Bereich der dezentrale Finanzierung (DeFi). Der Take-off würde insbesondere durch eine exponentielle Steigerung der Verhandlungsgeschwindigkeit und die Senkung der Transaktionskosten ermöglicht. Zwei Aspekte, die Ethereum weiterhin verfolgen.

cardano ada - Cardano, mit der Einführung von Alonzo beginnt der entscheidende Angriff auf Ethereum?
Kryptowährung Cardano in der Hand des Mannes. ada

Alonzo: Worum geht es?

Der Name des Updates lautet a Hommage an die Alonzo-Kirche, der amerikanische Mathematiker, der als einer der Väter der Informatik gilt. Dies ist ein Hard Fork, der nach seiner Fertigstellung zur Einführung neuer Funktionen im Cardano-Netzwerk führen wird. Bestimmtes es wird die Entwicklung neuer dApps und dezentraler Finanzfunktionen ermöglichen.
Die Einführung erfolgt in mehreren Phasen, die jeweils durch eine Farbe gekennzeichnet sind. Wenn der aktuelle durch die blaue Farbe gekennzeichnet ist, sind die nächsten Alonzo White und Purple. Dazu werden wir verschiedene Unterphasen hinzufügen, die, falls alles wie von den Entwicklern erhofft verläuft, schließlich zur Bereitstellung des Endergebnisses im Cardano-Mainnet führen. Was laut Prognosen es soll im September fertig sein. Mit dem Ergebnis, Cardano mit den Waffen auszustatten, die es braucht, um mit den anderen derzeit dominierenden Finanzökosystemen zu konkurrieren. Das ist Ethereum, Binance, Solana und Polkadot, aber nicht nur.

Aussagen von Charles Hoskinson zu Alonzo

Am Rande von Alonzos Start sind die Aussagen von Charles Hoskinson, oder was als der Vater von Cardano gilt. Der erklärte, dass der Zeitraum, der die um das Projekt versammelte Community von der endgültigen Einführung von Alonzo trennt, als die bisher größte Herausforderung für das Unternehmen anzusehen ist. Eine Meinung, die im Übrigen durch die Einsätze gerechtfertigt erscheint. Die Langsamkeit, mit der Ethereum sein Ökosystem aktualisiert, schafft tatsächlich unerwartete Tore für Konkurrenzprojekte. Darunter scheint Cardano derjenige zu sein, der mit größerem Engagement daran arbeitet, die Chance zu nutzen. Und dass er den Schlüssel zum Erfolg in der Hand haben könnte.

Warum ist Cardano für Ethereum sehr gefährlich?

Die Gefahr von Cardano für Ethereum liegt vor allem im Präsenz im Inneren eines ERC-20-Konverters. Dadurch können Ethereum-Token Platz auf der finden Block Kette von Cardano und lässt den Benutzern große Freiheiten. Angefangen mit der Möglichkeit, jederzeit in das Ethereum-Netzwerk zurückzukehren.
Die Entwicklungen dieser Art von Brücke wurden Anfang Juli von Romain Pellerin, dem CTO von IOHK (Input Output Hong Kong), dem Unternehmen, das die Entwicklung von Cardano überwacht. Er sagte, dass die Blockchain-Technologie nur dann die Mainstream-Akzeptanz erreichen wird, wenn Endbenutzer von einer Blockchain zur anderen wechseln können und so eine Erfahrung ohne Einschränkungen zum Leben erwecken. Das ist die von Cardano vorgeschlagene.
In der Praxis können Benutzer aufgrund dieser Brücke Verdienen Sie mit dem Staking auf Cardano, ohne Ihre Token für einen bestimmten Zeitraum immobilisieren zu müssen, wie es bei konkurrierenden Netzen der Fall ist. Ein Vorteil, der sich daher für die ADA als entscheidend erweisen könnte.

Kryptowährungen kaufen? Binance austauschen Binance

Dario Marchetti

Ich habe einen Abschluss in Literatur und Philosophie von der Universität Sapienza in Rom mit einer Arbeit über die Ostgrenze Italiens am Ende des Ersten Weltkriegs. Ich habe mit mehreren Seiten an vielen Themen zusammengearbeitet und die Arbeitsgruppe geleitet, die die offizielle CD-Rom der SS Lazio "Geschichte einer Liebe" und "Photographische Geschichte des magischen Rom" herausgab.

Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nach oben-Taste