Nachrichten Krypto und Kryptowährungen

El Salvador wird der Rechnungshof einige verdächtige Bitcoin-Käufe untersuchen

Der Widerstand gegen das Bitcoin-Gesetz wird im Land stärker

Während die Proteste der Bevölkerung gegen das Umstrittene weitergehen und sich verschärfen Bitcoin-Gesetz, zur inneren Lage in El Salvador jetzt wird auch der Rechnungshof eingefügt. Das gab seine Entscheidung bekannt, einige Käufe von zu untersuchen Bitcoin von der Regierung und wie sie implantiert wurden Geldautomat von Kryptowährungen innerhalb der Landesgrenzen. Die Nachrichtenagentur berichtete die Nachricht Reuters.

nayib bukele - El Salvador, der Rechnungshof wird einige verdächtige Bitcoin-Käufe untersuchen

Proteste gegen das Bitcoin-Gesetz eskalieren

Die Nachrichten von Reuters könnten die Situation noch weiter aufheizen. Die Proteste der Demonstranten haben in der Tat immer energischere Modalitäten angenommen, so dass sie die Zerstörung eines Bitcoin-Geldautomaten.
Auch der Rechnungshof, der die öffentlichen Ausgaben des Landes überwacht, hätte nach Angaben der Nachrichtenagentur nach Eingang einer Beschwerde am 10. September Maßnahmen ergriffen. Weitergeleitet von Cristosal, eine Organisation, die sich für Menschenrechte und Transparenz in El Salvador einsetzt.
Jetzt müssen wir nur noch auf die Ergebnisse der Umfrage warten, die es könnte sich für Nayib Bukele als katastrophal erweisen, der Präsident, der seinen Namen mit der umstrittenen Bestimmung verbinden wollte. Insbesondere dann, wenn gesetzeswidrige Episoden oder nicht gerade schuldloses Verhalten festgestellt werden.

Die Proteste richten sich gegen die Auferlegung von BTC, nicht gegen Kryptowährungen

Einer der Gründe, die die wirkliche Revolte inspirierten, ist der, der auf den Casus belli in derdie verpflichtende Akzeptanz von Bitcoin als Zahlungsmittel durchsetzen wollten. Wenn Bukele weiterhin argumentiert, dass die Mitgliedschaft freiwillig ist, wird dies durch die Lektüre des Gesetzes gnadenlos widerlegt. Tatsächlich reicht es aus, Artikel 7 zu lesen, um festzustellen, wie klar die Verpflichtung jedes Wirtschaftssubjekts, Zahlungen in BTC anzunehmen, klar dargelegt wird.
So sehr, dass die Bevölkerung Angst vor möglichen Gefahren beim Umgang mit Vermögenswerte, die nicht nur extrem volatil, sondern auch kompliziert zu halten sind, insbesondere für diejenigen, die mit neuen Technologien nicht vertraut sind.

Versuche, die Regierung einzuschüchtern

Neben Bukeles Lügen löste es dort Proteste im Land aus eindeutig einschüchternde Taktik der Regierung. Durch die Versendung von Inspektionen in große und kleine Unternehmen, insbesondere solche, bei denen das Management es gewagt hat, Kritik am Bitcoin-Gesetz zu äußern.
Dies erklärte ein Geschäftsmann aus El Salvador a Entschlüsseln, der anonym bleiben wollte, offensichtlich aus Angst vor möglichen Vergeltungsmaßnahmen. Während ein zweiter Befragter, ebenfalls ein Wirtschaftsakteur, sagte, dass einer der Anführer der Proteste, Mario Gomez, wäre illegal von der Polizei festgenommen worden. Daher für mindestens ein paar Tage aus dem Verkehr zu verschwinden.

El Salvador: Was könnte jetzt passieren?

Die Nachricht von der Untersuchung des Rechnungshofs ist natürlich dazu bestimmt, die bereits hitzige Kontroverse neu zu entfachen. Sollte die Untersuchung unorthodoxe oder offen spekulative Operationen von Bukele oder anderen Mitgliedern seiner Regierung ergeben, für den Präsidenten könnte die große Popularität von vor einiger Zeit nur noch eine Erinnerung sein.
Auch in Anbetracht des repressiven Drucks, der seit einiger Zeit herrscht. Ein Verhalten, das viele Organisationen, die für die Achtung der Menschen- und Bürgerrechte kämpfen, dazu drängt, mit großer Vehemenz zu protestieren. Ein Protest, der seit einiger Zeit mit den Protesten der Bevölkerung und der wiedererstarkten Opposition verschmolzen ist.

Kryptowährungen kaufen? Binance austauschen Binance

Dario Marchetti

Ich habe einen Abschluss in Literatur und Philosophie von der Universität Sapienza in Rom mit einer Arbeit über die Ostgrenze Italiens am Ende des Ersten Weltkriegs. Ich habe mit mehreren Seiten an vielen Themen zusammengearbeitet und die Arbeitsgruppe geleitet, die die offizielle CD-Rom der SS Lazio "Geschichte einer Liebe" und "Photographische Geschichte des magischen Rom" herausgab.

Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nach oben-Taste