Nachrichten Bitcoin

Bitcoin: Wie funktionieren sie?

Sie sind sichere Häfen wie Gold und die erste Versicherung für Kryptowährung (Satec Underwriting, ein Unternehmen von Cattolica Assicurazioni). Von wem fastet Krypto Er muss die verlorene Zeit wieder gut machen, er muss herausfinden, was ich bin Bitcoin e wie sie arbeiten.

In diesem Handbuch wenden wir uns an Anfänger und weniger erfahrene Personen, um den Mechanismus und die Merkmale, die die digitales Geld.

Es ist ein nützlicher, wesentlicher, aber vollständiger Leitfaden, der Ihnen hilft, die Natur der virtuellen Währung zu verstehen, die zunehmend realer und wettbewerbsfähiger wird.

Sie hören immer öfter davon, was Sie gerne verwenden würden Bitcoin Aber zuerst müssen Sie verstehen, wie dieses revolutionäre System funktioniert.

Bitcoin wie sie funktionieren - Bitcoin: Wie funktionieren sie?

Bitcoin: wie sie funktionieren und was sie sind

Bevor Sie erklären, wie es funktioniert, ist es gut, dass Sie es gründlich verstehen Was ist Bitcoin?. Wir erklären es Ihnen in einfachen Worten.

mit dem Software. Bitcoin war das erste erfolgreich realisierte verteilte Kryptowährung, entworfen mit der Idee, die Kryptographie sowohl die Schaffung als auch den Geldtransfer zu kontrollieren. Es ist ein System gegen die konventionelle Währung, das von den zentralen Behörden nicht angehängt wird.

Bitcoins sind wie echtes Geld langlebig, tragbar, erkennbar, teilbar, begrenzt und kaum fälschungsanfällig. Es ist ein P2P elektronisches Geld (Peer-to-Peer, frei von zentralen Behörden), das seinen Benutzern dank dezentraler Netzwerke, Open-Source-Software und der Verwendung kryptografischer Beweise finanzielle Autonomie bietet.

Jeder kann diese Software 365 Tage im Jahr online installieren, ohne dass Berechtigungen erforderlich sind. Für die Verwendung ist keine ID erforderlich. Es ist ein schnelles und zuverlässiges System: Transaktionen werden in Sekundenschnelle an jeden auf der ganzen Welt übertragen. Niemand kann sie blockieren oder einfrieren. Die Ausgabe von elektronischem Geld und die Abwicklung von Transaktionen werden gemeinsam vom Netzwerk durchgeführt.

Es gibt diejenigen, die Bitcoin definieren "ein Schweizer Bankkonto in der Tasche".

Bitcoins werden nicht gedruckt, verschlechtern sich nicht, erfordern keine Speicherkosten, sind leicht zu verstecken, zu schützen (mit einem geheimen privaten Schlüssel) und zu speichern.

Das gesamte Bitcoin-Netzwerk basiert auf dem Block Kette, ein öffentliches und gemeinsames Register.

Bitcoin, wie sie funktionieren: Grundlagen für Anfänger

Bitcoin basiert auf einem System von Kryptographie mit öffentlichem Schlüssel mit dem es Zahlungen verarbeitet und überprüft. Kryptowährungen werden von einer Adresse zur anderen gesendet. sehr ähnlich wie bei E-Mail: Im Gegensatz zu letzterer sollte die Adresse für das Bitcoin jedoch nur einmal verwendet werden. Folglich sollte jeder Benutzer viele Adressen haben.

Alle bestätigten Zahlungsvorgänge werden an das Netzwerk übertragen und in die Blockchain aufgenommen, um die Bitcoins nicht zweimal auszugeben. Auf diese Weise wird der verfügbare Kontostand durch Überprüfen der neuen Transaktionen berechnet.

Die Verwendung von Kryptografie schützt sowohl die Integrität als auch die chronologische Reihenfolge der Blockchain.

Jede Transaktion ist gesperrtNach ein oder zwei Stunden durch die enorme Rechenleistung, die die Blockchain immer mehr erweitert.

So starten Sie die Bitcoin-Brieftasche

Wir sehen So starten Sie Bitcoin.

Sie müssen zuallererst Installieren Sie die Software auf Ihrem PC oder Smartphone gewidmet.

Einmal installiert, die Bitcoin-Brieftasche Generieren Sie sofort Ihre erste Adresse. Sie können (und müssen) immer neue erstellen, wenn Sie Transaktionen durchführen möchten.

Damit Ihre Freunde Sie bezahlen können (und umgekehrt), können Sie ihnen eine Ihrer Bitcoin-Adressen mitteilen.

Wir haben gesagt, dass Transaktionen (d. H. Wertübertragungen zwischen BTC-Geldbörsen) in der Blockchain enthalten sind. Jede Brieftasche enthält einen geheimen Datensatz (Privat Schlüssel o seme) für die verwendet werden digitale Signatur Dies beweist den Ursprung der Transaktion und verhindert, dass sie von irgendjemandem geändert oder manipuliert wird.

Nur Plattformbenutzer können Transaktionen ausführen, die 10 bis 20 Minuten später vom Netzwerk bestätigt werden.Bergbau'.

Was ist der Abbauprozess?

Il Bergbauprozess (übersetzbar in Bergbau) ist ein verteiltes Konsenssystem. Es wird verwendet, um Standby-Transaktionen zu bestätigen und in die Blockchain aufzunehmen. Ziel ist es, die chronologische Reihenfolge beizubehalten, die Netzneutralität zu gewährleisten und verschiedenen Computern die Anpassung an den Systemzustand zu ermöglichen.

"Eingeschlossene" Transaktionen sollen aus Compliance-Gründen in einem Block zusammengefasst werden strenge kryptografische Regeln dass das Netzwerk überprüft. Dies sind Regeln, die verhindern, dass jemand vorherige Blöcke ändert. Andernfalls sind die folgenden Blöcke ungültig. Sie erlauben Ihnen nicht einmal, neue Blöcke hinzuzufügen. Niemand kann überprüfen, was die Blockchain enthält, oder Teile davon ersetzen, um möglicherweise die Ausgaben wiederherzustellen.

Das Bitcoin-Universum beginnt dich zu faszinieren, nicht wahr?

Jacqueline Facconti

Abschluss in Betriebswirtschaft und Strategie, Management & Kontrolle mit 110 cum laude an der Universität von Pisa, Redakteur und Redaktionsmitarbeiter für verschiedene Blogs sowie Wirtschafts- und Unternehmensseiten

Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nach oben-Taste